Gemeinderat und Bürgerforum

gemeinderatssitzung am 19.09.2012

INTERREG IV-A Projekt "Qualitätsorientiertes Flächenmanagement
in kleinen und mittelgroßen Kommunen am Oberrhein"

Dipl.-Ing. Jana Wegner vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) stellte das grenzüberschreitende Projekt der Universitäten von Straßburg und Karlsruhe vor. Es hat zum Ziel, ein nachhaltiges Flächenmanagement in den 12 beteiligten Gemeinden aus dem Elsass und aus Baden zur fördern und neue Ansätze und Werkzeuge zu entwickeln. Wie kann der Umgang mit Fläche nachhaltiger gestaltet werden? Wie soll die künftige Flächennutzung aussehen?
Näheres präsentiert die Ausstellung „Lebens(t)räume gestalten – Perspektiven für unseren Ort entwickeln“, die derzeit im Rathaus zu sehen ist.

Auflösung des Weide- und Landschaftspflege-Zweckverbandes
(WLPV) Südschwarzwald

Der Gemeinderat hat der von der Verbandsversammlung beschlossenen Auflösung des WLPV zum 31.12.2012 zugestimmt. Als Nachfolgeorganisationen wurden auf Landschaftserhaltungsverbände auf Landkreisebene gegründet.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK