Zensus Logo
Statistisches Landesamt Logo

Zensusdatenbank

Das Ergebnis des Zensus 2011 liegt vor:
Bollschweil hat 2.231 Einwohner!

Das Statistische Landesamt Baden-Württemberg hat am 31. Mai 2013 die neuen amtlichen Bevölkerungszahlen bekannt gegeben. Die Zahlen wurden im Rahmen des Zensus 2011, einer Volks-, Gebäude- und Wohnungszählung mit Stichtag 9. Mai 2011, ermittelt.

Die Einwohnerzahl der Gemeinde Bollschweil beträgt demnach 2.231 Einwohner und liegt damit um 43 unter der bisherigen amtlichen Einwohnerzahl auf Basis der Fortschreibung der Volkszählung 1987.

Von den 2.231 Einwohner sind 420 unter 18, 252 sind zwischen 18 und 29, 628 zwischen 30 und 49, 499 zwischen 50 und 64 und 432 über 65 Jahre alt. In Bollschweil leben 2.131 Deutsche und 100 Ausländer. Auf dem Internetportal www.zensus2011.de  kann man die Zensusergebnisse abrufen.

Sobald der Feststellungsbescheid des Statistischen Landesamtes vorliegt, kann das Zustandekommen der neuen amtlichen Einwohnerzahl innerhalb der vierwöchigen Widerspruchsfrist nachvollzogen und geprüft werden.

Welche finanziellen Auswirkungen die neue amtliche Einwohnerzahl auf die künftige Verteilung der Mittel für Schlüsselzuweisungen aus dem Kommunalen Finanzausgleich für die Gemeinde Bollschweil haben wird, kann noch nicht genau gesagt werden. Für 2014 werden zunächst die auf der Grundlage des Zensus 2011 fortgeschriebenen Bevölkerungszahlen und die bisherige Bevölkerungs-fortschreibung zu je 50 % berücksichtigt, im Jahr 2015 werden die Zahlen auf der Grundlage des Zensus 2011 dann zu 75 % berücksichtigt, im Jahr 2016 voll.

Das Zensusmodell

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK