Winterdienst

Bauhof

Ölbergweg 52
79283 Bollschweil
Ortsteil: Bollschweil
E-Mail senden / anzeigen

Neuer Traktor für den Bauhof

In der vergangenen Woche konnte der Gemeindebauhof einen neuen Kommunaltraktor der Marke Fendt mit Anbaugeräten für den Winterdienst (Schneepflug und Streugerät) in Dienst stellen. Der wirtschaftlich günstigere Kommunalschlepper ersetzt den 25 Jahre alten Unimog, der trotz guter Pflege technisch verbraucht ist.

Das von ZG Raiffeisen Technik GmbH, Niederlassung Ehrenkirchen, für 137.500 Euro gekaufte Vorführfahrzeug Fendt 312 Vario S4 mit 90 KW/122 PS wird unter anderem für Transportaufgaben, zum Mulchen, zur Unterhaltung der Feldwege und insbesondere im Winterdienst eingesetzt. Vor allem für den Winterdienst im Ortsteil St. Ulrich ist das Fahrzeug unabdingbar, da ein zuverlässiger Einsatz gewährleistet sein muss.

Von links nach rechts: Manuel Benkarth (ZG Raiffeisen Niederlassung Ehrenkirchen), Walter Steiert (Bauhofleiter), Markus Schätzle (Bauhofmitarbeiter)
Von links nach rechts: Manuel Benkarth (ZG Raiffeisen Niederlassung Ehrenkirchen), Walter Steiert (Bauhofleiter), Markus Schätzle (Bauhofmitarbeiter)


Der ausrangierte Unimog wird gegen Höchstgebot verkauft, die Ausschreibung läuft derzeit.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK