Rathaus
Logo der Gemeinde Bollschweil

Rathaus

Hexentalstraße 56
79283 Bollschweil
Ortsteil: Bollschweil
E-Mail senden / anzeigen

Aktueller Stand Breitbandausbau in St. Ulrich

Mit Abschluss der letzten Woche konnte ein Großteil aller Breitbandkunden der Rapidata GmbH auf einen neuen Anschluss umgestellt werden. Der Umstieg auf die neue Zugangstechnik alleine, brachte den Kunden bisher merkbar noch keine großen Vorteile, da das Netz dahinter noch das alte Netz ist.
 
Durch die Umstellung der Anschlusstechnik ist es nun jedoch möglich, die alte Technik an den ersten Standorten komplett abzubauen und die Standorte vollständig zu sanieren und an das neue Netz anzuschließen. Mit dem Anschluss der Standorte an das neue Netz können die Bürger dann die volle Geschwindigkeit Ihres neuen Anschlusses nutzen.
 
Der vollständige Umbau der ersten Standorte wird bis Ende November 2019 abgeschlossen sein. Damit kann bereits ein Drittel aller bisher umgerüsteten Kunden den neuen Anschluss auch im vollen Umfang nutzen. Bis zum Ende des Jahres werden noch weitere Standorte hinzukommen, so dass zur Jahreswende bereits zwischen 60 und 80% aller Kunden Zugangsgeschwindigkeiten von auf Wunsch bis zu 1Gbit/s bestellen und nutzen können.
 
Das im Jahr 2017 erworbene Netz in St. Ulrich hat in einigen Ecken jedoch Sonderkonstruktionen, die bei der Sanierung aus Gründen der Zuverlässigkeit und Qualität so nicht mehr bestehen bleiben können. Damit jeder Bürger einen dauerhaft schnellen und zuverlässigen Anschluss bekommen kann, der auch zu jederzeit von der Rapidata GmbH gewartet und wenn notwendig auch repariert werden kann, ist es notwendig, hier neue Lösungen zu schaffen, die die Anforderungen erfüllen. Dementsprechend ist es derzeit noch nicht konkret absehbar, bis wann tatsächlich auch die letzten 10 bis 15% aller Haushalte einen gigabitfähigen Breitbandanschluss erhalten können.
 
Die Rapidata GmbH mit seinem Unternehmensbereich be.broadband tut derzeit jedoch alles dafür, dass auch diesen Bürgern relativ zeitnah nach der Jahreswende ein entsprechender Breitbandzugang zur Verfügung steht.

Stefan Schneider, Rapidata GmbH, 14.11.2019

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK