Ende der Voillsperrung am 30. November 2021

Vollsperrung in Bollschweil endet heute am 30.11.2021, 18.00 UHr

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

nach fast eineinhalb Jahren ist nun die neue Gasleitung und somit das gemeinsame Bauprojekt der Gemeinde mit der Badenova und dem Zweckverband Breitband Glasfaser abgeschlossen. Wir mussten deshalb in zwei Bauabschnitten die Hexentalstraße komplett schließen, so dass die Bauarbeiten für diese Maßnahme durchgeführt werden konnte.

Beim ersten Bauabschnitt, für den eine halbseitige Sperrung der Straße beantragt wurde, musste kurzfristig eine Vollsperrung erfolgen, weshalb es auch Probleme gab. Beim zweiten und letzten Bauabschnitt konnten wir uns darauf vorbereiten, so dass es zu keinen Problemen kam und die Straße nun pünktlich im Zeitplan eröffnet werden konnte.

Ich freue mich sehr darüber, dass wir nun einen großen Teil unserer Gemeinde hinsichtlich der Infrastruktur im Straßenkörper und der Straßen erneuert, ergänzt und saniert haben.

Die bisherige Wasserleitung von 1905 wurde außer Betrieb gesetzt und eine neue 200er Leitung verlegt. Eine neue Gasleitung mit sehr vielen Hausanschlüssen wurde verlegt. Ebenfalls wurden Leerrohre für Glasfaser an jedes anliegende Grundstück verlegt und die Wasser- und Abwasserkanäle saniert.

Begonnen hat diese Baumaßnahme letztes Jahr im Juli an der Möhlinbrücke, General- von- Holzing-Straße über die Straße am Kupferacker bis nun zum Ortsausgang Bollschweil.

Ich möchte mich bei allen Anliegern und Betroffenen für das Verständnis während der Baumaßnahmen sehr herzlich bedanken und freue mich, dass wir dieses Projekt gemeinsam durchführen konnten.

Ihr
Unterschrift Bürgermeister
Josef Schweizer
Bürgermeister


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK