Veranstaltung

Jubiläum 55 Jahre Bollschweiler Teufel e.V – Fackelumzug 28.01.2023

Fackelumzug 2023 Plakat
Sa., 28. Januar 2023
18:33 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

am 28.01.2023 findet unser Jubiläums - Fackelumzug statt, es werden rund 2000 Hästräger aus nah und fern erwartet.
Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung mit vielen Besuchern, die mit uns und den Narren einen tollen Abend verbringen werden.
^
Beschreibung

Jubiläum 55 Jahre Bollschweiler Teufel e.V – Fackelumzug 28.01.2023

am 28.01.2023 findet unser Jubiläums - Fackelumzug statt, es werden rund 2000 Hästräger aus nah und fern erwartet.

Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung mit vielen Besuchern, die mit uns und den Narren einen tollen Abend verbringen werden.

Freuen Sie sich auf das bunte Treiben, entlang der Umzugstrecke ist natürlich wieder für das leibliche Wohl ebenso gesorgt. Der Umzug startet um 18:33 Uhr, Eintrittsgeld Umzug 3€ (Kinder unter 16 Jahren sind natürlich kostenfrei), der Eintritt ins Narrendorf ist inkulsive.

Nach dem Umzug wird im Narrendorf rund um die Halle, in der Halle, Zelt, Schirmbar, Essens- und Getränkeständen weitergefeiert.

Abendkasse Narrendorf 6€, gilt nicht für Zuschauer, die bereits 3€ Eintritt für den Umzug bezahlt haben.

Der Eintritt ins Narrendorf für zivile Besucher ist ab 18 Jahren gestattet!

^
Veranstaltungsort
Möhlinhalle Bollschweil
Schulstraße 1 a
79283 Bollschweil
Ortsteil: Bollschweil
^
Kosten

Eintrittsgeld Umzug 3€ (Kinder unter 16 Jahren sind natürlich kostenfrei), der Eintritt ins Narrendorf ist inkulsive.

Abendkasse Narrendorf 6€, gilt nicht für Zuschauer, die bereits 3€ Eintritt für den Umzug bezahlt haben.

^
Hinweise

Verkehrsbeschränkungen anlässlich des Fackelumzuges am 28.01.2023 in Bollschweil

Während des Fackelumzugs der Bollschweiler Teufel ist die Hexentalstraße (L 122) ab der General-von-Holzing-Straße (“Oberdorfbrücke“) bis zur  Gewerbestraße in der Zeit vom 28.01.2023, 14.00 Uhr bis 29.01.2023, 02.00 Uhr gesperrt.

Anwohner entlang der Umzugstrecke können bis 16:00 Uhr die Hexentalstrasse befahren.

Der Durchgangsverkehr wird in dieser Zeit über die General-von-Holzing-Straße - Kuckucksbadstraße - Gewerbestraße und umgekehrt umgeleitet.

Für die Umzugsstrecke als auch für die Umleitungsstrecke sowie komplette Kuckucksbadstrasse wird ein beidseitiges Halteverbot angeordnet.

Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge werden durch einen Abschleppdienst kostenpflichtig abgeschleppt.

Während der gesamten Veranstaltung muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

Hinweise zum Personennahverkehr

Die beiden Haltestellen „Bolando“ und „Unterdorf“ werden während der Veranstaltung durch eine Haltestelle in der General-von-Holzing-Straße (Abzweigung Ölbergweg in der Nähe des Kindergartens) sowie eine weitere Kreuzung Kuckucksbadstrasse / General-von Holzing-Strasse für beide Richtungen nach Freiburg sowie nach Bad Krozingen ersetzt.


^
Veranstalter
^
Download
Weitere Informationen finden Sie hier: Fackelumzug 2023 Flyer (PDF)
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK